Ihr Logistikspezialist

IT Logistik

Die heutigen Lagerverwaltungssysteme haben einen Funktionsumfang, welcher erheblich über die Verwaltung von Beständen hinausgeht.
Die Funktionalitäten decken zusätzlich auch die vor- und nachgelagerten Prozesse vom Wareneingang bis zum Versand ab.

Das Lagerverwaltungssystem ist die digitale Schaltzentrale und kommuniziert mit dem übergeordneten ERP-System.

Der Erfolg einer erfolgreichen Einführung einer Lagerverwaltungssoftware liegt in den Planungsschritten, hier ist ein umfassendes Wissen über alle Funktionen / Anforderungen von der Bestellung / Bedarfsanforderung über das Lager bis in den Versand nötig. Weiter muss die Systemarchitektur mit den Schnittstellen beachtet werden.

Aktuelle Trends:

  • Integration von Industrie 4.0
  • Webbasierte Benutzeroberflächen
  • Integration mobiler Plattformen / Endgeräte
  • Ergonomische Ausprägung der Benutzeroberfläche
  • Weiterentwicklung Pickverfahren